You are here
Home > German 7

Soziale Ungleichheit und Geschlecht: Kontinuitäten und by Karin Gottschall PDF

By Karin Gottschall

ISBN-10: 366311418X

ISBN-13: 9783663114185

ISBN-10: 3810024651

ISBN-13: 9783810024657

Gesellschaftliche Veränderungen in Struktur, Dynamik und Definition sozialer Ungleichheit haben seit Mitte der achtziger Jahre Herausforderung für das traditionell erwerbszentrierte, an die Kategorien "Klasse" und "Schicht" gebundene Verständnis sozialer Ungleichheit gewirkt. Aber auch die Frauenforschung kann angesichts einer zunehmenden sozialen Differenzierung unter Frauen nicht bei der Behauptung einer durchgängigen sozialen Platzanweiserfunktion von "Geschlecht" stehen bleiben.
Die Arbeit untersucht einschlägige Neuorientierungen in der Ungleichheitssoziologie und der Frauenforschung unter dem Gesichtspunkt, inwieweit sie zu einem erweiterten Verständnis sozialer Ungleichheit beitragen, das verschiedene Formen sozialer Hierarchisierung berücksichtigt, das gesellschaftsdiagnostisch aussagefähig ist und das final yet now not least auch die Definitionsmacht sozialwissenschaftlicher Aussagen kritisch reflektiert.

Show description

Download e-book for iPad: Kommunale Entscheidungsprozesse im Wandel: Theoretische und by Jörg Bogumil (auth.), Priv. Doz. Dr. Jörg Bogumil (eds.)

By Jörg Bogumil (auth.), Priv. Doz. Dr. Jörg Bogumil (eds.)

ISBN-10: 3663104990

ISBN-13: 9783663104995

ISBN-10: 3810034258

ISBN-13: 9783810034250

Der Band präsentiert neue empirische und theoretische Erkenntnisse zu den weitreichenden Veränderungen kommunaler Entscheidungsprozesse seit Beginn der 90er Jahre. Thematisiert werden die Modernisierungstrends, Verwaltungsmodernisierung, Direktwahl des Bürgermeisters, kommunale Referenden sowie kooperative Demokratie.

Show description

Get City-Center: Erfolgsfaktoren innerstädtischer PDF

By Thomas Bühler

ISBN-10: 366314660X

ISBN-13: 9783663146605

ISBN-10: 3824400537

ISBN-13: 9783824400539

1. Kapitel: Grundlagen 1. Die Veranderungen in den Raum- und Branchenstrukturen des deutschen Einzelhandels als Ausgangssituation 1. 1 Die Grundlagen der Versorgung durch den Einzelhandel Grundlage der Versorgung ist das auf die Bedurfnisse der Verbraucher abgestimmte Angebot des Einzelhandels (vgl. Vershafen 1940, S. eleven ff; Bohle/Schmidt 1982, S. 109 f). Der Begriff Versorgung bezieht sich zum einen auf die nachgefragten Leistungen, zum anderen auf den Nutzen und Aufwand, der mit der Befriedigung der Nachfrage verbunden ist. Die Klassifikation der angebotenen bzw. nachgefragten Leistungen lasst sich nach unterschiedlichen Dimensionen vornehmen. Im deutschsprachigen Raum gangig ist die Unterscheidung nach der Fristigkeit der Nachfrage, d. h. ob taglich (kurzfristig), periodisch (mittelfristig) oder aperiodisch (langfristig) nachgefragt wird (vgl. Schafer 1978, S. 126 ff). In der angloamerikanischen Literatur wird beispielsweise nach dem Verhaltnis zwischen dem Verbraucherverhalten und der Ware in comfort items, procuring items und speciality items gegliedert (vgl. Copeland 1923, S. 282 ff). Neben dem Grundnutzen fur den Verbraucher, den eine Leistung stiftet, sei es nun eine Ware oder eine Dienstleistung, entsteht ein Zusatznutzen sowohl in der Leistung selbst als auch im Einkaufsvorgang (vgl. Vershafen 1959, S. 103 ff). Der Aufwand zur Erlangung einer Leistung setzt sich aus dem Preis an sich, dem eigenen Einsatz und aus den Opportunitatskosten (z. B. fur verlorene Freizeit) zusammen und ist von der Auspragung der Handelsfunktionen in den einzelnen Angebotsformen des Einzelhandels abhangig. Als solche, namlich "Funktionen des Warenhandels," bezeichnet Oberparleiter (1930, S

Show description

Hans Arnolds's Materialwirtschaft und Einkauf: Praktische Einfuhrung und PDF

By Hans Arnolds

ISBN-10: 3322859134

ISBN-13: 9783322859136

ISBN-10: 3409351515

ISBN-13: 9783409351515

Das vorliegende Buch ist das Ergebnis einer langjahrigen praxisbezogenen Lehrta tigkeit auf dem Gebiet der Materialwirtschaft. Es richtet sich besonders an fabric wirtschaftler, Einkaufer und Studenten. Die drei Verfasser haben die Veroffentli chung gemeinsam erarbeitet, weil sie glauben, dass heute einer allein das gesamte Ge biet der Materialwirtschaft nicht mehr beherrschen kann. Andererseits ist es wun schenswert, eine Gesamtdarstellung zu geben, welche die Zusammenhange zwischen wichtigen materialwirtschaftlichen Teilaspekten verdeutlicht und marktorientierte, planerische und strategische Uberlegungen im Beschaffungsbereich verknupft. Die Verfasser hoffen, dieses Ziel dadurch erreicht zu haben, dass jeder einzelne zwar be stimmte Kapitel auf der foundation seines Spezialwissens bearbeitet hat, sich jedoch unter Verzicht auf Detailuntersuchungen stets dem Gedanken einer Gesamtubersicht ver pflichtet fuhlte. Ein tieferes Eindringen in spezielle Fragen der Materialwirtschaft erlauben die jedem Kapitel dieses Buches beigefugten Literaturhinweise. Hans Amolds Franz Heege Wemer Tussing five Vorwort zur vierten bis sechsten Auflage Die vierte Auflage unterscheidet sich von den ersten drei Auflagen durch wesentli che Anderungen und Erweiterungen. Sie betreffen vor allem den Themenbereich der Materialdisposition, der um zwei zusatzliche Kapitel erweitert worden ist. Vermehr te Aufmerksamkeit wurde seit der vierten Auflage auch dem zunehmenden Einsatz der EDV in der Materialwirtschaft und seinen Auswirkungen geschenkt. Neu aufgenommen wurden ferner der partielle Preisvergleich, die Darstellung verschiedener Scoring-Modelle im Rahmen des Angebotsvergleichs und der The menkomplex der betrieblichen Abfallwirtschaft. Das challenge der Qualitatssiche rung von Zulieferungen ist noch eingehender als bisher erortert worden, und bei der Behandlung logistischer Fragen wurde zusatzlich kurz auf den Schienen-und Stra ssengutertransport eingegang

Show description

Download e-book for iPad: Experimentelle Untersuchung des laminar-turbulenten by Hans Bippes

By Hans Bippes

ISBN-10: 3540059482

ISBN-13: 9783540059486

ISBN-10: 366207155X

ISBN-13: 9783662071557

In Erganzung zu den bisher durchgefuhrten experimentellen Unter suchungen an konkaven Wanden wurde hier besonders angestrebt, den unmittelbaren Einfluss der Langswirbelstorung auf den laminar-tur bulenten Umschlag herauszufinden. Es musste daher versucht werden, andere Storungen, wie die Tollmien-Schlichting-Wellen, moglichst zu vermeiden. Dies gelang weitgehend durch die Wahl besonders stark gekrummter Wande (R=O,5mund R= I m), in deren Grenzschicht die durch die Zentrifugalkraft hervorgerufene Instabilitat so stark ist, dass bei kleinen Geschwindigkeiten die laminare Stromung bereits ge gen gegenlaufig rotierende Langswirbelpaare instabil wird und in Tur bulenzumschlagt, ehe sienach der linearisierten Theorie gegenTollmien Schlichting-Wellen instabil wird. Beider Durchfuhrung der Versuche wurden zunachst mit der Wasser stoffblaschenmethode die Storungen sichtbar gemacht, die sich auf naturliche Weise in der instabilen Grenzschicht entwickeln. Sie zeigen dreidimensionalen Charakterund weisen die inderTheorieangenommene Periodizitat in Spannweitenrichtung auf. Dasselbe Ergebnis stellte sich ein, alsderAnstromungdurch einSieb vor dem Modell beliebigeAnfangs storungen in isotroper Verteilung uberlagert wurden. Die durch diese Anordnung erwirkte grossere Regelmassigkeit des Stromungsfeldes er moglichte es, zu den jeweiligen Versuchsbedingungen die Wellenlange der Langswirbelstorung zu bestimmen. Es konnte dazu eine durch die linearisierte Theorie erklarbare Abhangigkeit der Wellenlange von der Anstromgeschwindigkeit und der Modellkrummung festgestellt we

Show description

Top