You are here
Home > German 8

Paul Manasse, L. Brauer, H. Ulrici's Anatomische Untersuchungen Über die Tuberkulose der oberen PDF

By Paul Manasse, L. Brauer, H. Ulrici

ISBN-10: 3642889433

ISBN-13: 9783642889431

ISBN-10: 3642907989

ISBN-13: 9783642907982

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Anatomische Untersuchungen Über die Tuberkulose der oberen Luftwege PDF

Similar german_8 books

Hypothekenrecht und Notverordnungen: Die Auswirkungen der by Karl Torggler PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Get Handfehlbildungen: Atlas ihrer operativen Behandlung PDF

In den vergangenen 10-15 Jahren konnten große Fortschritte in der ope­ rativen Behandlung angeborener Fehlbildungen der Hand erzielt werden. Mehr und mehr wurde die bis dahin noch weit verbreitete Zurückhaltung gegenüber chirurgischen Eingriffen aufgegeben. Wesentlichen Anstoß zu die­ ser Entwicklung gab, zumindest im deutschsprachigen Raum, die Thalido­ mid-Katastrophe (1959-1962), in deren Verlauf eine überaus große Anzahl von Kindern mit Schäden an den oberen Gliedmaßen zur Welt kam.

Extra info for Anatomische Untersuchungen Über die Tuberkulose der oberen Luftwege

Example text

Hiel', am inneren Perichondrium, war mit Sicherheit del' A usgangspunkt dcs ganzen Herdes anzunehmen, denn von hier ging stielartig ein gefaBtragender Bindegewebsstrang in den Herd hinein, dessen Aufsplitterung das Geriist des Herdes entsprach. Dane ben fanden sich nun an verschiedenen Stellen zweifellos V orstufen solcher Herde in Gestalt von feinen Capillaren, welche in gleicher Richtung wie jener Stiel den Knorpel durchbohrten. Sie zeigten an ihrer AuBenflache jederseits einen feinen biiI'f~tenartigen Besatz, welcher aus nadelformig zugcspitzten Teilen veranderter Knorpelsubstanz gebildet wurde.

4 50 Sekundare Veranderungen spezifischer Gewebsteile. abgerundeten Zacken frei in die Hohle VOl' und zeigten sich gar nicht odeI' nul' schwach hellrot gefarbt. Del' Inhalt del' Hohle bestand aus einem sehr zellreichen, zarten Bindegewebe, welches reichlich Capillarcn enthielt. Keineswegs abel' glich es gewohnlichem Granulationsgewebe, denn Rundzellen, also Lymphocyten odeI' Leukocyten waren fast gar nicht vorhanden. Die Zellen, die sich an del' Zusammensetzung diesel' Herde beteiligten, waren in den lateralen Partien dicke, vollsaftige Bindegewebszellen von spindeliger Form, in den medialen ans Perichondrium stoBenden TeHen groBe rundliche odeI' kubische von feinen Kornchen durchsetzte Elemente, die an Fetttropfchen erinnerten.

Herr Geheimrat M. B. SCHMIDT, dem ieh diese merkwiirdigen Bilder zeigte, verglich sie mit diphtherisehen Membranen, mit denen sie in der Tat groBe Ahnlichkeit haben. Jedenfalls war an den ganzen Partien nichts von spezifiseher, tuberkuloser Veranderung festzustellen. Ob diese geronnenen Exsudatmassen spater organisiert werden und dann ahnliehe Bilder liefern, wie sie oben als Reparationsvorgange gesehildert wurden, wage ieh nieht zu entseheiden. 48 Sekundare Veranderungen spezifischer Gewebsteile.

Download PDF sample

Anatomische Untersuchungen Über die Tuberkulose der oberen Luftwege by Paul Manasse, L. Brauer, H. Ulrici


by James
4.2

Rated 4.15 of 5 – based on 21 votes
Top